30 Sep 2019

3. Fortbildungskurs Mendrisio 2019: Vielseitiger Holzbau

3. Fortbildungskurs S-WIN in Mendrisio, 22. September 2019

Vielseitiger Holzbau

Der dritte im Tessin durchgeführte Fachanlass von S-WIN in Zusammenarbeit mit der federlegno.ch, der SIA und der Accademia di architettura di Mendrisio fand im «Centro Professionale del Verde di Mezzana» in Coldrerio statt und zeigte auf, dass der moderne Holzbau in der Südschweiz seinen Platz gefunden hat – mit Gebäuden und Konstruktionen unterschiedlicher Art und Grösse. Viele während der letzten Jahre realisierte Projekte machen klar, wie offen dort Bauherren und Architekten für Lösungen mit Holz sind. Ein Blick auf die in der Schweiz entwickelten modernen Methoden der Produktion für den Holzbau rundete diesen Informationsanlass ab. Tagungsleiter Andrea Bernasconi (Prof. heig-vd Yverdon / Supsi Lugano / Borlini & Zanini SA Pambio-Norano) konnte rund hundert Teilnehmende begrüssen und führte mit grundsätzlichen Überlegungen in das Thema ein.

Medienmitteilung FBK Mendrisio 2019

Download