25 Okt 2022

Fortbildungskurs Weinfelden 2022

Über diesen Anlass

Fortbildungskurs Weinfelden 2022

Ingenieur*innen und Architekt*innen zum gemeinsamen Erfolg – Holzbau heute und morgen

Termin: 25./26. OKTOBER 2022

Tagungsleitung: Andrea Bernasconi, HEIG-VD und Andrea Frangi, ETH Zürich

Ort: Thurgauerhof, Weinfelden

 

Der 53. Fortbildungskurs in Weinfelden ist dem Durchbruch des Holzbaus als vielseitige und zukunftsgerichtete Materialalternative gewidmet. Durch die Wahrnehmung und durch die Suche nach nachhaltigeren Lösungen stehen die Gesellschaft und die Wirtschaft vor neuen Herausforderungen. Obwohl der Holzbau natürlich dazu prädestiniert sein dürfte, stellen die Konkurrenz und der Vergleich zu anderen Materialien und Technologien eine grosse Hürde dar; und der tatsächliche Durchbruch zu einer führenden Rolle in der Bauwirtschaft ist erst noch ein Ziel.

Die Tagung gibt Planer*innen und Ausführenden einen vollständigen Überblick zur heutigen Situation rund um die Chancen und die Argumente des Holzes. Nach einer Darstellung der aktuellen und stichhaltigen Argumente des Holzes zeigen Ingenieur*innen, Architekt*innen und Bauherrschaften anhand von konkreten Erfolgsgeschichten, wie das Ziel gemeinsam erreicht werden kann. Neben den Vorträgen von ausgewiesen Fachleuten aus dem In- und Ausland wird der Anlass durch zahlreiche Aussteller der Branche bereichert:

FAGUS SUISSE SA, Les Breuleux
Fehr Braunwalder AG, St. Gallen
GUTEX Schweiz GmbH, Frauenfeld
Holz Stürm AG, Goldach
Hüsser Holzleimbau AG, Bremgarten
IMMER AG, Uetendorf
James Hardie Europe GmbH Schweiz, Münsingen
Knauf AG, Reinach BL
Lignatur AG, Waldstatt
PROFIX AG, Lausen
Rigips AG, Mägenwil
Rotho Blaas srl, Kurtatsch
Schilliger Holz AG, Küssnacht am Rigi
TechnoWood AG, Alt St. Johann
Timber Structures 3.0 AG, Thun
Würth AG, Arlesheim

 

Das Programm zum Kurs sowie weitere Informationen können Sie im verlinkten Flyer finden:

Flyer Fortbildungskurs Weinfelden 2022

 

REFERIERENDE

Anmeldung für: Fortbildungskurs Weinfelden 2022

    Anmeldung Fortbildungskurs

    Anlass teilen