Top Programm Holz 2017

 

Wenn Unternehmen langfristig erfolgreich sein wollen, müssen sie sich laufend neuen Rahmenbedingungen anpassen. Auf die Veränderung der Rahmenbedingungen kann nicht aktiv Einfluss genommen werden. Vielmehr sind die Veränderungen am Markt rasch zu erfassen und für das Unternehmen folgerichtige Aktivitäten abzuleiten.

Der diesjährige Veranstaltungszyklus stellt folgende drei Unternehmungen und ihre Branchen vor:

 

Top Firmen

Axpo Tegra AG, Domat Ems, am 5. Oktober 2017
Burgergemeinde Bern und Staatsforstbetrieb Bern, am 15. November 2017
Schilliger Holz AG, Haltikon, am 23. November 2017

 

Durchführung

Eingeladen sind Waldbesitzer, interessierte Personen der Forstbranche, Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Kader von kleinen und mittleren Unternehmungen der Holz- und Bauwirtschaft, Partner der vorgestellten Unternehmungen und weitere an der Entwicklung der Holzwirtschaft interessierte Kreise.

Die Veranstaltungen sind für die Teilnehmenden kostenlos.
Da die Teilnehmerplätze limitiert sind, wird die Teilnahme nach Eingang der Anmeldungen berücksichtigt.

 

Programm

 

Anmeldung

Page

Aktuell

Dialogplattformen 2.0: Bestimmen Sie am 8.11.2017 in Bern...

Weiterlesen

Holzbau heute - effizient, geschützt und dauerhaft

24./25....

Weiterlesen