Networking

 

S-WIN führt regelmässig Veranstaltungen und Anlässe zu aktuellen Themen bei Schweizer Firmen und Institutionen durch. Um die internationale Anbindung der Schweizer Holzforschung sicherzustellen, partizipiert S-WIN in Projektgruppen wie beispielsweise der Forest-Based Sector Technology Platform FTP.

 

Innovationsberatungen und Innovations-Checks

 

S-WIN stösst in vertraulichen Gesprächen F&E-Kollaborationen an und führt Firmen und Institiutionen zusammen. Für Mitglieder analysiert S-WIN kostenlos das firmeninterne Innovationspotential. Diese Innovations-Checks zeigen Fördermöglichkeiten auf (Drittmittelfinanzierung etc.) und individuell ausgearbeitete Vorgehensmodelle beschreiben die nötigen Schritte. Kontaktieren Sie unseren Innovation Manager für weitere Informationen.

 

Workshops und Machbarkeitsstudien

 

Periodisch finden Workshops zu den vier Fachgebiete 'Holzbeschaffung', 'Holzbasierte Materialien', 'Holzbau' und 'Holzenergie/Bioraffinerie' statt. Mit Interessensvertretern werden in diesen Workshops interdisziplinäre Fragestellungen diskutiert und Aufgaben abgearbeitet. Solche Aufgaben sind z.B. Machbarkeitsstudien für Innovationen (von der Abklärungen der Erfolgschancen bis zur Realisierung).

 

S-WIN informiert

 

Die Geschäftsstelle kuratiert branchenrelevante Informationen aus der Schweiz und dem restlichen Europa und leitet diese gefiltert an die Mitglieder weiter. Die S-WIN Webseite umfasst Projektlisten und eine Kompetenzübersicht der verschiedenen Forschungsinstituten.

 

Aktuell

Besichtigung Schilliger Holz AG, 23. November 2017

Weiterlesen